Autoteile - wo kaufen?

Autoteile - wo kaufen? Von Ebay über Schrottplatz bis Orignial-Teile

Der bekannte Autor Siegried Wache sagte einmal: "Die Steigerung von Rad ist Lenkrad". Das Auto hat einen sehr hohen Stellenwert und ist in unserer heutigen Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Auch in Zeiten des Klimawandels kann das Automobil noch nicht aus unserem Alltag verdrängt werden. Dabei steht dieses für Wohlstand, den Fortschritt ganzer Generationen und vor allem auch für die Unabhängigkeit. Die Freiheit selbst zu entscheiden, wann und wohin wir fahren, können sich viele von uns nicht mehr wegdenken. Dabei wird das Auto häufig noch als Statussymbol oder als Gebrauchsgegenstand betrachtet.

Doch ganz egal in welche der beiden Kategorien wir das Auto einordnen, ist die größte Erwartungshaltung klar. Nämlich, dass das Auto zuverlässig fahren soll, egal in welcher Situation. Doch was passiert, wenn dies nicht mehr zutrifft und (Ersatz-) Teile benötigt werden? Zudem möchten viele Menschen neue Projekte an ihrem Auto verwirklichen und benötigten dafür spezielle Kleinteile. Doch wo lassen sich diese Autoteile am besten bzw. preisgünstigen kaufen? Welche Vor- und Nachteile bestehen dabei?

Punkt 1

Marktplätze für Autoteile

Auf Marktplätzen im Internet wie Autoteile-Preisvergleich können Ersatzteil-Angebote mehrerer Händler direkt verglichen werden. Hierbei erhält man einen guten Überblick über die Preisspanne, zu der das gewünschte Teil angeboten wird. Die Qualität der Händler ist natürlich unterschiedlich. Erste Hinweise zum Händler ergeben sich bei einer Google-Suche zum Firmennamen. Das sagt allerdings noch nichts über die jeweilige Qualität des Ersatzteils aus.

Tipp: zu günstige Angebote sollte man meiden, da hier die Gefahr minderer Qualität besonders hoch ist.

Punkt 2

Ebay

Ebay ist wahrscheinlich die einfachste und schnellste Möglichkeit beim Kauf neuer Autoteile für das eigene Fahrzeug. Dabei kann man sich ganz bequem auf dem Sofa von daheim aus über den benötigen Gegenstand informieren und diesen auch sofort bestellen.

Andererseits ist es schwierig, die erforderliche Qualität beim Kauf zu überprüfen, auch bei bemerkenswerten guten Online-Bewertungen des Händlers.

Bei sehr preisgünstigen, angeblichen Original-Produkten, sollte definitiv Vorsicht geboten werden. Denn viele Autoteil-Artikel werden im asiatischen Raum günstig produziert und genügen daher oft nicht den vorgeschriebenen Sicherheitsansprüchen. Daher sind viele Werkstätten auch nicht bereit selbst erworbene Autoteile, aus Versicherungsgründen, einzubauen.

Besonders bei wichtigen Autoteilen, wie Bremsen oder Lenkung, sollte die Qualität und weniger der Preis beim Kauf entscheidend sein. Bei weniger betriebswichtigen Teilen ist Ebay trotzdem eine gute Alternative zu teureren Originalteilen. Besonders bei speziellen oder limitierten Autoteilen kann die große Auswahl von Ebay einiges bieten.

Ebenso gewährt die Plattform die Möglichkeit die Preise für das gesuchte Produkt zu vergleichen, dies ist ein weiterer Vorteil. Weiterhin vorsichtig sollte man bei mangelndem Fachwissen sein. Beim Online-Kauf gibt es prinzipiell keine Kaufberatung, sodass es bereits vor dem Kauf eine klare Vorstellung vom benötigten Produkt geben sollte.

Punkt 3

Schrotthändler

Eine weitere Option Autoteile zu erwerben, ist der Kauf beim Schrotthändler. Dieser baut Teile aus alten Fahrzeugen aus, um diese Teile weiterzuverkaufen. Autos auf dem Schrottplatz sind oft nicht mehr fahrtauglich und besitzen so gut wie keinen Wert. Daher sind die Autoteile kostengünstig, manchmal sogar kostenlos. Auch wenn das Fahrzeug selbst mangelhaft ist, können einige Teile noch problemlos intakt sein. Defekte Autoteile werden hingegen häufig günstig im Ausland repariert.

Weiterhin besteht die Möglichkeit Autoteile beim Schrotthändler zu erwerben, diese selbstständig zu reparieren und dann mit Gewinn weiterzuverkaufen. Allerdings sollte hierbei unbedingt darauf geachtet werden, dass der mögliche erziele Gewinn und die Aufarbeitung in einem guten Verhältnis zueinander stehen und kein Verlust am Ende erzielt wird.

Obwohl der günstige Preis definitiv für den Schrottplatz steht, muss darauf geachtet werden, dass es bei dem vom Schrotthändler erworbenen Autoteilen keinerlei Garantie oder Haftung gibt. Aus diesem Grund sollte vor einem Kauf unbedingt die Qualität zweifelsfrei überprüft und Mängel ausgeschlossen werden.

Besonders bei betriebswichtigen Ersatzteilen sollte die Sicherheit des Fahrers und die der anderen Verkehrsteilnehmer stets an erster Stelle stehen. Bei Autoteilen die bei der Betriebssicherheit eine weniger große Rolle spielen, ist der Schrottplatz hingegen eine gute Alternative.

Obwohl die große Auswahl ein Vorteil ist, gestaltet sich die Suche nach speziellen oder alten Autoteilen häufig tendenziell eher schwierig.

Punkt 4

Originalteile erwerben

Eine Möglichkeit für den Autoteil-Kauf besteht im Erwerb von Originalteilen. Bei Autoteilen vom Hersteller ist die Sicherheit, sowie die einwandfreie Funktionalität garantiert. Ebenso wurden diese Produkte umfangreich geprüft und sind zertifiziert. Anders als bei einem Kauf auf dem Schrottplatz gewährt der Hersteller hierbei Garantie, sowie die Qualität auf das gekaufte Produkt.

Aber auch die Kompatibilität ist ein weiterer wichtiger Faktor. Besonders bei sichtbaren Ersatzteilen wird häufig bevorzugt auf das Original vom Hersteller zurückgegriffen. Trotzdem ist es bei einem älteren Fahrzeug oft fraglich, ob der teurere Preis der Originalteile im Verhältnis zum Wert des PKWs steht.

Außerdem zahlt der Käufer bei Originalteilen einen höheren Preis, da dieser den Markennamen mitbezahlen muss. Immer modernere Ersatzteile erhöhen die Kosten für die Reparatur und somit letztendlich die Werkstattkosten. Bei einem Verkauf des Fahrzeugs kann allerdings ein höherer Verkaufswert angesetzt werden, wenn nur Originalteile verbaut sind, ein zusätzlicher Vorteil.

Punkt 4

Fazit

Abschließend lässt sich sagen, dass alle Optionen Vor- und Nachteile bieten. Es gibt daher keinen richtigen oder falschen Ort, um die benötigten Autoteile zu erwerben. Beim Kauf sollte stets auf eine gute Qualität geachtete werden, um Mängel auszuschließen. Dadurch kann jeder seinen Teil zur Verkehrssicherheit beizutragen.

Bei speziellen Autoteilen kann Ebay besonders punkten. Der Schrottplatz hingegen sticht vor allem mit günstigen Preisen hervor und bei Originalteilen lässt sich die Garantie vom Hersteller auf die Produkte erwähnen. Nach einiger Suche findet sicherlich jeder Käufer nach seinen persönlichen Kriterien die passende Kaufoption für seine Autoteil-Suche.

Punkt 4

Weiterlesen

Welche Autoteile müssen eingetragen werden?

eintragen abe u5 564

Anhängerkupplung mit ABE, Fahrradträger, eine andere Auspuffanlage – wer an seinem Fahrzeug ein Teil ergänzen oder verändern möchte, sollte wissen, welches der Autoteile vom TÜV eingetragen werden müssen. Ansonsten erlischt schnell die Betriebserlaubnis und bei einer Kontrolle oder gar einem Unfall kann es richtig teuer werden.

Wir zeigen, wann welche Bescheinigungen notwendig sind und welche KFZ-Teile eingetragen werden müssen.