Die Marketingetats der Autofirmen sind gut bestückt, schließlich will das Transportmittel von A nach B auch über die emotionale Seite beworben werden. Entsprechend kreativ können die Videospots der großen Autofirmen ausfallen. Wir haben die Videos mit den meisten Zuschauerzahlen auf Youtube zusammengestellt. So macht Werbung gucken Spaß!

Ansporn Messe

Zum Genfer Autosalon im März hatten die deutschen Autobauer nicht nur die Messe im Sinn, sondern wollten die Markteinführung der neuen Modelle durch verkaufsfördernde Videos kräftig fördern. Herausgekommen ist ein Potpourri der Kreativität. Bei manchen Videos fragt man sich allerdings, in welchen Geisteszuständen die Drehbuchschreiber ihre Ideen kreieren. Doch sieh selbst:

Top 1: Wings of VW

Auf fast 18 Millionen Aufrufe bringt es es das Flügelvideo des Volkswagen-Konzerns. Autofahrer-Aktuell-Bewertung: Nette Geschichte, Zuverlässigkeit eindrucksvoll metaphorisiert.

Top 2: Der neue Porsche Targa

Nicht ganz so spannend und von den Zuschauerzahlen weit abgeschlagen liefert Porsche eine Vorstellung vom neuen elektrischen Dach des Targa. Der Spot kommt aber auch noch auf über eine halbe Million Zuschauer.

Top 3: Audi als Ziehlift

Nahe am Porsche Spot erreicht der Quadro-Spot von Audi knapp 400.000 Betrachter. Der Allradantrieb wird darin als Ski-Zugmaschine angepriesen.

Top 4: BMW 4er Coupe

Das neue Coupe von BMW lockt noch gut 200.000 Zuschauer vor den Youtube-Schirm. Vielleicht liegt es an der Länge von gut fünf Minuten, dass kaum einer den Spot bis zu Ende betrachtet.

Top 5: Mercedes F-Cell

Die Hollywood-Stars Diane Kruger und Joshua Jackson fahren mit einem Mercedes F-Cell in die Wüste und trinken die Abgase des Wagens. Na ja, gähn. Immerhin, knapp 200.000 haben sich den Spot trotzdem angeschaut: